Staubsauger stinkt: Was tun?

Staubsauger stinkt

Mit einem Staubsauger haben Sie das Ziel, das Haus viel sauberer zu machen. Aber was ist, wenn Ihr Staubsauger stinkt? Ein stinkender Staubsauger ist ein häufiges Problem: Er kann beim Gebrauch nach Hund, verbranntem Gummi oder Erbrochenem riechen.

Stinkt Ihr Staubsauger? Dann helfe ich dir! In diesem Artikel erzähle ich Ihnen, wie es dazu kommen kann, dass ein Staubsauger zu riechen beginnt, wie Sie das lösen können und vor allem: wie Sie dies in Zukunft verhindern können!

Wie kann ein Staubsauger anfangen zu riechen?

Es gibt mehrere Gründe, warum ein Staubsauger schlecht riecht. Der Geruch kann zum Beispiel vom Schmutz abhängen, den Sie aufsaugen: Wenn Sie oft Hundehaare saugen, besteht eine gute Chance, dass Ihr Staubsauger nach Hund riecht.

Eine schlechte Wartung Ihres Staubsaugers kann jedoch zu einem Geruch von verbranntem Gummi führen. Und wenn Sie Ihre Filter nicht richtig reinigen, kann es zu einem muffigen Geruch kommen. Die größten Ursachen für einen Staubsauger mit schlechtem Geruch:

  • Der aufgesaugte Schmutz
  • Verstopfte Filter oder alte Filter
  • Abgenutzte Teile
  • Feuchtigkeit im Staubsauger
  • Staubbehälter mit Altschmutz

Es ist gut, hier darauf einzugehen, wie ein Staubsauger funktioniert. Ein Staubsauger saugt Luft an, damit Sie Schmutz aufsaugen können. Diese Luft tritt in den Staubsauger ein, wonach die Luft nach kleinen Staubpartikeln gefiltert wird.

Anschließend verlässt die gefilterte Luft den Staubsauger wieder. Wenn also irgendwo in Ihrem Staubsauger etwas stinkt, wird es durch die Blasluft verbreitet.

So kann ein Staubsauger riechen

Ein Staubsauger kann viele verschiedene Gerüche abgeben. Die häufigsten stinkenden Staubsaugergerüche mit der Ursache:

  • Hund, Hundehaufen oder nasser Hund: Das kann am Staubsaugen von Hundehaaren (und Hautschuppen) liegen
  • Verbrannter Gummi: Ein Teil des Staubsaugers muss möglicherweise ersetzt werden
  • Erbrechen: oft durch das Aufsaugen von Flüssigkeiten, was zu faulendem Schmutz in Ihrem Stozfuiger führen kann.
  • Brandgeruch: Möglicherweise ein verschlissenes Teil.
  • Modergeruch: Oft sind alte verstopfte Filter oder alter Schmutz im Staubbehälter.
  • Faule Eier: Dieses Problem kann durch Schmutz verursacht werden, der im Staubbehälter verrottet.

Wie Geschmäcker können Gerüche von Person zu Person variieren. Die obige Liste basiert auf Erfahrungen in meinem eigenen Netzwerk. Haben Sie selbst schon einmal einen anderen Duft gerochen? Senden Sie mir eine Nachricht, damit ich die Liste ergänzen kann.

Lösen Sie einen stinkenden Staubsauger

Sie müssen einen Staubsauger mit schlechtem Geruch nicht wegwerfen. Es gibt eine Reihe praktischer (und sehr einfacher) Tipps, um den Geruch zu verbessern. Lassen Sie uns die besten Tipps auflisten.

Waschpulver aufsaugen

Wie ich gerade erwähnt habe, kann das, was Sie aufheben, den Geruch des Staubsaugers beeinflussen. Wenn wir also logisch denken, kann das Aufsaugen von etwas, das gut riecht, eine kluge Idee sein! Ein guter und sicherer Tipp ist das Aufsaugen von Waschpulver.

Streuen Sie etwas Waschpulver auf den Boden und saugen Sie es mit dem Staubsauger auf. Nach dem Staubsaugen duftet Ihr ganzes Haus nach Blumen!

Lufterfrischer für Staubsauger

Es gibt auch spezielle Lufterfrischer für Staubsauger. Diese sind in verschiedenen Formen erhältlich. Es gibt Duftperlen und Duftstäbchen, die Sie in den Staubbehälter geben können, um für einen angenehmeren Duft zu sorgen. Dies hat oft die gleiche Wirkung wie das Aufsaugen von Waschpulver, kann aber etwas stärker sein.

Es gibt auch spezielle Lufterfrischer für Staubsauger. Diese sind in verschiedenen Formen erhältlich.

Filter waschen oder ersetzen

Sobald Sie einen stinkenden Staubsauger haben, müssen Sie Ihre Filter waschen oder ersetzen. Der Gestank hat diese Filter ohnehin passiert. Sie können einen HEPA-Filter reinigen, indem Sie ihn unter fließendem Wasser laufen lassen. Wenn Sie einen nicht waschbaren Filter haben, ersetzen Sie ihn durch einen neuen.

Vermeiden Sie einen übel riechenden Staubsauger

Vorbeugung ist besser als Heilung! Sie können einem schmutzig riechenden Staubsauger leicht vorbeugen, indem Sie Ihren Staubsauger etwas mehr pflegen. Mit der folgenden Checkliste ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass Ihr Staubsauger auch in Zukunft schlecht riecht.

  • Öfter leeren: Durch häufigeres Entleeren des Staubbehälters kann nichts verrotten und unangenehme Gerüche verursachen. Auch der Luftstrom bei einem Bodenstaubsauger mit Beutel bleibt besser und Sie genießen eine bessere Saugleistung.
  • Filter rechtzeitig waschen und ersetzen: Filter mindestens alle zwei Monate waschen. Hast du sie vorher gewaschen? Dann denken Sie darüber nach, sie durch neue Filter zu ersetzen.
  • Überprüfung des gesamten Staubsaugers: Es ist klug, Ihren Staubsauger regelmäßig auf Verstopfungen zu überprüfen. Eine gründliche Reinigung hält Ihren gesamten Staubsauger sauber! Im Artikel ‚Wie reinige ich einen Dyson Staubsauger‚ verrate ich euch alles Wissenswerte (auch interessant für Staubsauger anderer Marken).
  • Verwenden Sie einen anderen Staubsauger für Schmutz: Sie können wählen, ob Sie für bestimmten Schmutz einen anderen Staubsauger verwenden möchten. Wenn Sie beispielsweise einen Hund haben, ist das Entfernen von Tierhaaren mit einem anderen Staubsauger als dem, den Sie für Ihren Haushalt verwenden, eine intelligente Lösung.

Sie können einem schmutzig riechenden Staubsauger leicht vorbeugen, indem Sie Ihren Staubsauger etwas mehr pflegen.

Mit den oben genannten Tipps beugen Sie nicht nur einem stinkenden Staubsauger vor: Es kann sich auch positiv auf die Lebensdauer eines Staubsaugers auswirken.

Robbert Tigchelaar

Robbert Tigchelaar

Robbert Tigchelaar ist der Gründer von Vacuumtester.com und ein wahrer Staubsauger-Guru. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Welt der Elektrogeräte weiß er wie kein anderer, worauf es bei einem Staubsauger ankommt. Wenn ein neuer Staubsauger auftaucht, will er ihn ausgiebig testen.

1 Comment
  1. Feuchtigkeit ist in den Sauger geraten, was kann ich tun?

    Hinterlasse einen Kommentar

    Vacuumtester
    Logo
    Enable registration in settings - general