Staubsauger Geschichte: Wann wurde der Staubsauger erfunden?

Staubsauger Geschichte
Abbildung der Zeitleiste der Entwicklung des Staubsaugers. © Tigchelaar

Der Staubsauger hat die Art der Reinigung komplett verändert. Bis zum Staubsauger, wie wir ihn heute kennen, waren viele Entwicklungen nötig. Wussten Sie zum Beispiel, dass einer der ersten Staubsauger eine Maschine war, die von Pferden über die Straße gezogen wurde?

Ich habe die Staubsauger-Evolution von den ersten Entwicklungen bis heute recherchiert. Sehen Sie sich die vollständige Staubsauger-Timeline an.

Erste Staubsaugerentwicklungen

1860 wurden erstmals Geräte zur Reinigung von Teppichen getestet. Daniel Hess aus Iowa (USA) entwickelte den Carpet Sweeper1Carpet Sweeper, Wikipedia.org. Das Gerät musste von zwei Personen bedient werden und war sehr schwer und sperrig. Auch deshalb führte dieser „erste Staubsauger“ nie zur Massenproduktion.

Wenig später, im Jahr 1869, wurde eine Maschine entwickelt, die einem Staubsauger nahe kam. Das Gerät musste beim Staubsaugen eingeschaltet werden, wodurch eine Saugkraft entstand. Der sogenannte „Whirldwind“ – entwickelt von Ives W. McGaffey – war noch eine sehr große Maschine.

1876 ​​entwickelte Melville R. Bissell zusammen mit seiner Frau die Grand Rapids. Das Gerät arbeitete mit einem Drehmechanismus, um Schmutz aufzusaugen. Bissell existiert noch und ist einer der ältesten amerikanischen Staubsauger.

1898 entwickelte John S. Thurman ein Gerät, das nicht saugt, sondern bläst. Der Schmutz wurde aus dem Teppich herausgeblasen und dann in einem Reservoir gesammelt. Dieses „Staubgebläse“ hieß Pneumatic Carpet Renovator2Pneumatic Carpet Renovator Patent, Patents.Google.com.

The Booth Machine: erster elektrischer Staubsauger

1901 wurde der erste elektrische Staubsauger entwickelt. Diese „The Booth Machine“ wird von vielen als der erste Staubsauger aller Zeiten beschrieben. Der Staubsauger, erfunden von Hubert Cecil Booth, dem Gründer des britischen Staubsaugers3Hubert Cecil Booth, Gracesguide.co.uk, wurde von Pferden die Straße hinuntergezogen. Die Maschine war mit langen Staubsaugerschläuchen ausgestattet, die durch die Fenster von Häusern geführt wurden. Die Seite der Maschine war mit einer transparenten Platte ausgestattet, damit die Leute sehen konnten, wie viel Schmutz gesammelt wurde.

1901 wurde der erste Staubsauger mit Motor entwickelt. Diese „The Booth Machine“ wird von vielen als der erste Staubsauger aller Zeiten beschrieben.

1905 entwickelte Walter Griffiths einen etwas kompakteren Staubsauger, der von einer Person bedient werden konnte. Der Staubsauger mit dem Namen „Griffith’s Improved Vacuum Apparat for Removing Dust from Carpets“ arbeitete mit einer Pumptechnik. Durch das Pumpen entstand ein Unterdruck, durch den Schmutz angesaugt werden konnte.

Später, im Jahr 1906, war es wieder Zeit für eine spezielle Staubsaugerentwicklung. James B. Kirby entwickelte einen Staubsauger, der Schmutz mit Wasser aufnehmen konnte: den Domestic Cyclone.

Hoover: Erster kompakter Staubsauger mit Motor

1908 wurde der erste kompakte Staubsauger mit Motorantrieb entwickelt. James Murry Spangler, ein Asthmatiker, verkaufte seine Idee an Mr. William Henry Hoover, der die Hoover Suction Company gründete. Dieser erste Hoover war das „Hoover Model O“. Weil damals noch viel Misstrauen gegenüber der Bedienung von Staubsaugern herrschte, wurden Haus-zu-Haus-Vorführungen durchgeführt.

Weil damals noch viel Misstrauen gegenüber der Bedienung von Staubsaugern herrschte, wurden Haus-zu-Haus-Vorführungen durchgeführt.

Zu dieser Zeit dominierte Hoover die Welt der Staubsauger. Tatsächlich wurde Hoover zu einem Synonym für das Wort Staubsauger und die Leute sprachen sogar von „hoovering the carpet“, als die Leute anfingen, den Teppich zu saugen.

Ein Jahr später, 1909, gründete Fred Wardell die Eureka Vacuum Company4About Eureka, Eureka.com. Das noch heute aktive Unternehmen begann zunächst mit dem Verkauf von Staubsaugern. 1913 begann Eureka auch selbst Staubsauger zu produzieren.

Inzwischen, um 1910, kam der Staubsauger auch in Europa auf den Markt. Die dänische Firma Fisker and Nielsen Company (heute Nilfisk) verkaufte dort den ersten Staubsauger: das Modell C1, das vorerst 17,5 Kilogramm wog.

Einweg-Staubsaugerbeutel

1920 wurden erstmals Einweg-Staubsaugerbeutel verwendet. Diese wurden von Air-Way Sanitizer entwickelt. Ein Jahr später, 1921, brachte Electrolux seinen ersten Staubsauger auf den Markt: das Electrolux-Modell V5Electrolux Goes Global with First Mobile Vacuum Cleaner, Electroluxgroup.com. Das war eigentlich der erste Bodenstaubsauger, wie wir ihn heute kennen. Es war jedoch noch nicht mit Rädern ausgestattet, sondern mit zwei Eisenstreifen, um es über den Boden zu schieben.

1935 kam der erste Kirby-Staubsauger auf den Markt: der Kirby Model C. Außerdem wurde die Vacuette entwickelt, ein Staubsauger, der mit einer Feder arbeitete. Durch Hin- und Herbewegen des Staubsaugers entstand eine Saugkraft.

Von diesem Moment an kam die Staubsaugerentwicklung um den Zweiten Weltkrieg herum zum Erliegen. Denn Teppiche und die Maschinen selbst waren sehr teuer. In der Zwischenzeit wurden Teppiche gereinigt, indem sie draußen aufgehängt und ausgeklopft wurden.

Erster Handstaubsauger: der „DustBuster“

1979 kommt der erste kabellose Handstaubsauger auf den Markt: der Black & Decker DustBuster. Eine Million verkaufte Exemplare allein im ersten Jahr6Black & Decker „DustBuster“ Handheld Vacuum, TheHenryFord.org. Es wird weiterhin ein großer Erfolg. Bis heute werden neue DustBuster-Modelle veröffentlicht. Wir haben zum Beispiel kürzlich den Black+Decker DustBuster Flexi getestet.

black+decker dustbuster flexi test
Black+Decker Dustbuster-Modelle werden noch auf den Markt gebracht. © Vacuumtester.com

Erster beutelloser Staubsauger

Nach 5 Jahren und 127 Prototypen entwickelte James Dyson 1993 den ersten beutellosen Staubsauger: den Dyson DC01. Schon beim ersten Modell wird deutlich, dass der Einsatz von Farbe ein wichtiger Bestandteil des Designs bei Dyson ist.

Dyson mit einer gelben Farbe
Der Dyson DC01 bildete die Basis für viele nachfolgende Dyson-Staubsauger. © Vacuumtester.com

Erster Staubsauger Roboter

1996 kam der erste Roboter-Staubsauger auf den Markt: der Elextrolux Trilobite. Der Saugroboter wurde mit einem Display ausgestattet. Der Electrolux Tribolite war der erste automatisch arbeitende Staubsauger und der erste von vielen intelligenten Staubsaugern, die folgen sollten.

So kam 2002 der erste Staubsauger Roomba auf den Markt, der heute Marktführer bei Staubsauger-Robotern ist.

Staubsauger mit Lasertechnologie

Dyson bringt 2021 den ersten Staubsauger mit Lasertechnologie auf den Markt: den Dyson V15 Detect. Dank eines eingebauten Lasers in der Bodenbürste ist Schmutz auf dem Boden besser erkennbar. Von diesem Moment an experimentieren immer mehr Staubsaugermarken mit Laserbeleuchtung.

dyson v15 detect test
De eerste stofzuiger met lasertechnologie. © Vacuumtester.com

Zeitleiste der Staubsaugerentwicklung (chronologisch)

In der folgenden Übersicht erfahren Sie die komplette Zeit der Staubsauger-Entwicklungen.

JahrErfindungErfinder
1860Carpet SweeperDaniel Hess
1869Whirlwind angekündigtIves Mc.Gaffey
1876Grand RapidsMelville R. Bissell
1898Pneumatic Carpet RenovatorJohn S. Thurman
1901The Booth Machine (erster motorisierter Staubsauger)Hubert Cecil Booth
1905Griffith’s Improved Vacuum Apparatus for Removing Dust from CarpetsWalter Griffith
1906Domestic Cyclone (Staubsauger mit Wasser)James B. Kirby
1908Hoover Model OJames Murray Spangler
1909Oprichting Eureka Vacuum CompanyFred Wardell
1910Fisker & Nielsen Company C1 (erster Verbraucherstaubsauger)Fisker & Nielsen Company
1920Einweg-StaubsaugerbeutelAir-Way Sanitizer
1921Electrolux Model V (erster Bodenstaubsauger)Electrolux
1935Kirby Model C / VacuetteKirby
1979Black & Decker DustBuster (erster handstaubsauger)Black & Decker
1993Dyson DC01 (erster Dyson staubsauger)James Dyson
1996Electrolux Trilobite (erster staubsauger Roboter)Electrolux
2021Dyson mit LasertechnologieJames Dyson
© Vacuumtester.com

Vacuumtester.com hält die Übersicht aktuell und ergänzt sie mit wegweisenden Staubsauger-Entwicklungen. Verfolgen Sie hier die neuesten Staubsauger-News.

Häufig gestellte Fragen zur Erfindung des Staubsaugers

Wann wurde der Staubsauger erfunden?

Der erste Staubsauger ist der 1860 erfundene Teppichkehrer. Der erste elektrische Staubsauger war The Booth Machine aus dem Jahr 1901.

Wer hat den ersten Staubsauger erfunden?

Der Teppichkehrer wurde 1860 von Daniel Hess aus Iowa (Amerika) erfunden. Der erste elektrische Staubsauger wurde von Hubert Cecil Booth (England) erfunden.

Was sind Dyson-Erfindungen?

James Dyson hat mehrere Staubsauger-Erfindungen zu seinem Namen. 1993 entwickelte Dyson den ersten beutellosen Staubsauger (Dyson DC01). 2021 brachte Dyson den ersten Staubsauger mit Lasertechnologie auf den Markt.

Wer hat den Staubsauger von Hoover erfunden?

James Murry Spangler ist eigentlich der Erfinder des allerersten Staubsaugers von Hoover. Er verkaufte seine Idee an Mr. William Henry Hoover, der die Patente kaufte und das Hoover Model-O auf den Markt brachte.

Wann wurde der Roomba erfunden?

Der erste Roomba wurde 2002 erfunden. Er war nicht der erste Roboter-Staubsauger der Welt: Er wurde 1996 von Electrolux auf den Markt gebracht, der Electrolux Trilobite.

References

Robbert Tigchelaar

Robbert Tigchelaar

Robbert Tigchelaar ist der Gründer von Vacuumtester.com und ein wahrer Staubsauger-Guru. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Welt der Elektrogeräte weiß er wie kein anderer, worauf es bei einem Staubsauger ankommt. Wenn ein neuer Staubsauger auftaucht, will er ihn ausgiebig testen.

We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar

      Vacuumtester
      Logo
      Enable registration in settings - general