iRobot Roomba ersatzteile: die komplette Anleitung

iRobot Roomba ersatzteile
Ein Roomba besteht aus mehreren Teilen, die ausgetauscht werden können. © Vacuumtester.com

Ein iRobot Roomba Saugroboter besteht aus mehreren Teilen. Diese Teile reinigen Sie regelmäßig, um gute Reinigungsergebnisse zu erhalten. Allerdings kommt man nicht umhin, die Roomba-Ersatzteile regelmäßig auszutauschen. So kann beispielsweise eine verschlissene Seitenbürste Kratzer verursachen und ein verschlissener Filter erhöhte Staubemissionen.

Da es so viele verschiedene Roomba-Teile gibt, habe ich beschlossen, sie alle aufzulisten. Ich sage Ihnen auch, warum diese Teile ausgetauscht werden müssen, wie oft und wie Sie dies tun.

Warum iRobot Roomba-Teile ersetzen?

Lassen Sie mich zunächst fragen, warum Sie Roomba-Ersatzteile hin und wieder ersetzen müssen. Ein iRobot Saugroboter ist für seine gute Reinigungsleistung bekannt. Wenn Teile abgenutzt sind, kann sich die Reinigungsleistung von Roomba verschlechtern.

Aber das ist nicht alles. Außerdem kann ein verschlissenes Teil Kratzer auf empfindlichen Böden verursachen. Die wichtigsten Gründe für den rechtzeitigen Austausch von Roomba-Teilen:

  • Behalten Sie eine gute Reinigungsleistung bei
  • Beschädigungen auf empfindlichen Böden vorbeugen
  • Geringere Wahrscheinlichkeit, dass ein Roomba stinkt
  • Längere Lebensdauer des Roboter-Staubsaugers
  • Weniger hohe Staubemissionen

Somit sollte klar sein, dass Roomba Ersatzteile notwendig sind.

Welche iRobot-Ersatzteile sind alle verfügbar?

Nachdem wir nun wissen, warum ein regelmäßiger Austausch wichtig ist, ist es interessant, alle Teile aufzulisten, die ausgetauscht werden können. Überprüfen Sie sie unten:

  • Roomba-Bürste (Bodenbürsten und Seitenbürste)
  • Roomba-Batterie
  • Roomba-Filter
  • Roomba-Räder (Seitenräder und Lenk-/Vorderrad)

Es ist wichtig zu wissen, dass jedes Teil anders ersetzt werden muss. Dies kann sogar von der Art Ihres iRobot Roomba-Saugroboters abhängen. Außerdem ist der Zeitpunkt des Austauschs für jedes Teil unterschiedlich.

Über die folgende Übersicht entdecken Sie das passende Zubehör für jede Roomba-Serie.

Roomba-SerieiRobot-Ersatzteile
Roomba j-SerieRoomba Zubehör der J-Serie🛒
Roomba i-SerieZubehör der Roomba i-Serie🛒
Roomba s-SerieZubehör der Roomba s-Serie🛒
Roomba e-SerieZubehör der Roomba e-Serie🛒
Roomba 500-900-SerieZubehör der Roomba 500-900-Serie🛒

iRobot Roomba Wartungskit

Holen Sie sich alle Teile mit einem kompletten iRobot Roomba-Wartungskit nach Hause.
🇩🇪 Erhältlich in Deutschland bei Amazon🛒 und OTTO🛒

Ersetzen der iRobot Roomba-Bürsten

Ein iRobot Roomba Saugroboter ist mit mehreren Bürsten ausgestattet. Zum Beispiel gibt es unten zwei große Bodenbürsten aus Gummi und vorne entdecken Sie eine Seitenbürste. Diese Seitenbürste fegt den Schmutz von Kanten und Ecken zur Mitte, damit der Roomba ihn ordentlich aufsaugen kann.

Es ist wichtig, die Bürsten regelmäßig auszutauschen, da sie verschleißen und empfindliche Böden zerkratzen können

Es ist wichtig, die Bürsten regelmäßig auszutauschen, da sie verschleißen und empfindliche Böden zerkratzen können. Zudem lässt sich Staub auch weniger gut aufnehmen, sodass viel Schmutz beim Saugen zurückbleibt.

Roomba J7 Saugleistung
iRobot Roomba Bodenbürsten. © Vacuumtester.com

Der Austausch der Bodenbürsten ist super einfach. Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte:

  1. Klicken Sie auf die Abdeckung an der Seite der Roomba-Bürsten
  2. Nehmen Sie beide Bodenbürsten aus der Bodenbürstenkassette
  3. Setzen Sie die neuen Bodenbürsten in den Saugroboter ein (achten Sie auf die Form der Enden)
  4. Schließen Sie die Abdeckung wieder

Es ist sehr wichtig, genau auf die Passform der Bürsten zu achten. Genauere Informationen finden Sie in der Anleitung zum Ersetzen der Roomba-Bürsten.

Ersatz-Roomba-Bürsten

Kaufen Sie Roomba Bürsten im kompletten Set, damit Ihr Roomba wieder wie neu ist.
🇩🇪 Erhältlich in Deutschland bei Amazon🛒

iRobot Roomba Seitenbürsten ersetzen

Das Ersetzen einer Seitenbürste ist super einfach. Dazu benötigen Sie einen Schraubendreher. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  1. Lösen Sie die Schraube an der Seitenbürste
  2. Klicken Sie die Seitenbürste vorsichtig vom Roomba ab
  3. Setzen Sie die neue Seitenbürste auf den Roomba
  4. Schrauben Sie es wieder fest

Halten Sie beim Anziehen die Seitenbürste so, dass sie sich beim Anziehen der Schraube nicht dreht.

Ersatz-Roomba-Seitenbürsten

Mit Discount-Sets kaufen Sie gleich mehrere Roomba Seitenbürsten und es ist günstiger.
🇩🇪 Erhältlich in Deutschland bei Amazon🛒
roomba seitenbürste tauschen
Zum Auswechseln benötigen Sie einen Schraubendreher © Vacuumtester.com

Roomba Batteriewechsel

Wenn ein Roomba nicht mehr aufgeladen wird, muss die Batterie möglicherweise ersetzt werden. In vielen Fällen zeigt ein Roomba dies mit einem roten Licht an. Glücklicherweise ist das Austauschen einer Roomba-Batterie einfach und Sie können es selbst tun (es erfordert keine technischen Kenntnisse). Sie können dazu die folgenden Schritte ausführen:

  1. Entfernen Sie die untere Abdeckung des Roboter-Staubsaugers iRobot Roomba
  2. Ziehen Sie vorsichtig die Unterseite des Roomba ab
  3. Lösen Sie die Batterie aus Roomba und ersetzen Sie sie durch eine neue

Nach dem Batteriewechsel setzen Sie Roomba zurück, um ihn wieder zu aktivieren.

Tipp: iRobot xLife Akku

Genieten van een langere accu levensduur? Kies dan voor een iRobot xLife batterij.
🇩🇪 Erhältlich in Deutschland bei Amazon🛒
roomba akku tauschen
Der Austausch der Batterie erfordert keine technischen Kenntnisse. © Vacuumtester.com

Ersetzen Sie die iRobot Roomba-Filter

Jeder iRobot Roomba Saugroboter ist mit einem (HEPA-)Filter ausgestattet. Dieser filtert Staubpartikel aus der Luft, sodass die vom Staubsauger verwendete Luft sauber ist. Der Roomba-Filter ist nicht waschbar, daher müssen Sie ihn regelmäßig austauschen.

Der Filter befindet sich hinter dem Staubbehälter. Um den Filter auszutauschen, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Entfernen Sie den Staubbehälter aus dem Roomba Saugrobot
  2. Klicken Sie den Filter seitlich aus dem Staubbehälter heraus
  3. Setzen Sie den neuen Filter auf die gleiche Weise in den Staubbehälter ein
  4. Klicken Sie den Staubbehälter wieder in den iRobot Roomba

Ich empfehle Ihnen, den Filter beim Entleeren des Staubbehälters regelmäßig zu kontrollieren. Wenn Sie es zu wenig ersetzen, kann sich dies negativ auf die Staubemissionen auswirken. Sie können es auch vorsichtig mit einer kleinen Bürste reinigen.

Ersatz-Roomba-Filter

Kaufen Sie mehrere Roomba-Filter im Set, damit Ihnen nichts entgeht.
🇩🇪 Erhältlich in Deutschland bei Amazon🛒
Roomba Filter Reinigen
Überprüfen Sie den Roomba-Filter regelmäßig und tauschen Sie ihn bei Bedarf aus. © Vacuumtester.com

Austausch des Roomba-Vorderrads (Rolle).

Schließlich kann auch das Roomba-Vorderrad ausgetauscht werden. Das Vorderrad, auch Lenkrad genannt, kann irgendwann stecken bleiben. In diesem Fall kann das Rad Holzböden zerkratzen. Um dies zu verhindern, ist es wichtig, es regelmäßig auszutauschen. Roomba empfiehlt, dies alle 6-12 Monate zu tun.

Das Roomba-Lenkrad kann ohne Werkzeug sanft vom Roomba geklickt werden. Tipp: Prüfen Sie sorgfältig auf Verschmutzungen, bevor Sie das neue Schwenkrad wieder in den Saugroboter einklicken.

Ersatz-Roomba-Vorderrad

Roomba empfiehlt, das Roomba-Laufrad alle 6 bis 12 Monate auszutauschen.
🇩🇪 Erhältlich in Deutschland bei Amazon🛒
Austausch des vorderen Laufrads von Roomba
Ersetzen Sie das Roomba-Laufrad alle 6 bis 12 Monate. © Vakuumtester.com

Wie oft sollten Roomba-Teile ausgetauscht werden?

Wie ich bereits in meinem Artikel erwähnt habe, hängt es vom Roomba-Teil ab, wie oft Sie es ersetzen müssen. So muss man zum Beispiel den Filter schneller und öfter tauschen als das Vorderrad eines Roomba.

Sehen Sie sich die Übersicht unten an, um zu sehen, wie oft Sie den Roomba-Filter, das Laufrad, die Seitenbürste und die Batterie ersetzen sollten.

Roomba-ErsatzteileHoe vaak vervangen?
Roomba-FilterAlle 2 MonateFilter anzeigen🛒
Roomba Laufrad (Vorderrad)Alle 12 MonateRollen ansehen🛒
Roomba-SeitenbürsteAlle 6-12 MonateSeitenbürsten ansehen🛒
Roomba-BatterieAlle 2-3 Jahre*Batterien ansehen🛒
© Vacuumtester.com

Die obige Austauschhäufigkeit ist eine Richtlinie. Es ist natürlich möglich, dass ein Teil früher ausgetauscht werden muss. Roomba kann Fehlercodes ausgeben oder Komponenten können unerwartet ausfallen.

* Dies hängt davon ab, wie oft Sie den Saugroboter verwenden, wie oft Sie Teile austauschen und wie oft Sie ihn reinigen. Lesen Sie mehr in meiner Recherche zur Akkulaufzeit von Roomba.

Den Austausch von Roomba-Teilen verschieben: Regelmäßige Reinigung

Eine ordnungsgemäße Wartung kann verhindern, dass Ihr Roomba vorzeitig Teile austauschen muss. Sie können viele Teile eines iRobot-Saugroboters ganz einfach reinigen. Teilweise sogar mit Wasser! Ich empfehle Ihnen, meine umfassende Anleitung zur Reinigung eines Roomba🛒 zu lesen.

Robbert Tigchelaar

Robbert Tigchelaar

Robbert Tigchelaar ist der Gründer von Vacuumtester.com und ein wahrer Staubsauger-Guru. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Welt der Elektrogeräte weiß er wie kein anderer, worauf es bei einem Staubsauger ankommt. Wenn ein neuer Staubsauger auftaucht, will er ihn ausgiebig testen.

We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar

      Vacuumtester
      Logo