Dyson V8 (Absolute+) Test

In Kürze: der Dyson V8 ist derzeit Dysons billigster Handstaubsauger. Der günstige Preis ist vor allem auf eine geringere Akkulaufzeit, weniger Saugleistung und einen kleineren Staubbehälter zurückzuführen. Wenn Sie nicht zu viel für einen vielseitigen Dyson-Staubsauger bezahlen möchten, dann ist dieser Dyson V8 eine gute Wahl.

Der Dyson V8 ist derzeit Dysons günstigster Handstaubsauger. Im Vergleich dazu sind drei Dyson V8 Stabstaubsauger fast so teuer wie der neuste Dyson V15 Detect. Ich bin daher sehr gespannt, wie gut dieser „billige“ Dyson abschneidet.

Ich habe mich für den Kauf des Dyson V8 entschieden, um ihn ausgiebig zu testen. Ich habe mich für die Version Dyson V8 Absolute+ entschieden, damit ich viel zusätzliches Zubehör erhalte, darunter auch die neue Fugendüse mit Licht. Beginnen wir mit dem Dyson V8 Test.

dyson v8 test
© Vacuumtester
7Expert Score
Viel Dyson für relativ wenig Geld

Der Dyson V8 ist ein günstiger Dyson Stabstaubsauger. Trotz des günstigen Preises kommen Sie in den Genuss eines vielseitigen Staubsaugers mit hervorragender Leistung. Wenn Sie sich für die Version Dyson V8 Absolute+ entscheiden, erhalten Sie viele Extras, wodurch sie für jeden Bodentyp geeignet ist.

Zubehör
7.5
Saugleistung
6.5
Benutzerfreundlichkeit
7
Wartung
7
Vorteile
  • Vielseitig einsetzbar
  • Niedriger Preis
  • Ausgestattet mit ULPA 15 Filter
Nachteile
  • Kurze Akkulaufzeit
  • Macht viel Lärm

Dyson V8 Absolute+ Unboxing: Welches Zubehör bekomme ich?

Der Dyson V8 wird in einer kompakten weißen Schachtel geliefert, auf der das Bild des Staubsaugers abgebildet ist. Wie gerade erwähnt, habe ich mich für die Version Dyson V8 Absolute+ entschieden: Mit dieser Version bekommt man eine Bodenbürste für alle Bodenarten, damit ich sie auf weichen und harten Böden ordentlich testen kann.

dyson v8 unboxing
© Vacuumtester
  1. Dyson V8: der Dyson V8 selbst, mit einem horizontalen Staubbehälter
  2. Flauschige Bodenbürste: Eine Bodenbürste für empfindliche Holzböden
  3. Motorisierte Minibürste: Eine kleine Bürste für Tierhaare
  4. Kombi-Zubehör: eine kleine Saugdüse mit ausziehbarem Staubpinsel
  5. Weiche Staubbürste: eine Saugbürste mit weichen Borsten
  6. Motorisierte Bodenbürste: eine Düse für weiche Böden
  7. Fugendüse mit Licht: Eine Fugendüse mit LED-Beleuchtung
  8. Staubsaugerstab: ein gelber Staubsaugerstab
  9. Wandhalterung: Eine Halterung zum Aufhängen des Dyson an der Wand
  10. Ladekabel: dieses können Sie mit der Wandhalterung (9) integrieren

Saugleistung des Dyson V8

Der Dyson V8 Absolute+ ist laut Dyson für jeden Bodentyp geeignet. Wir erhalten auch verschiedene Bodenbürsten für harte und weiche Böden. Um herauszufinden, wie gut dieser Dyson Stabstaubsauger tatsächlich abschneidet, habe ich ihn auf drei Bodentypen getestet: Holzböden (Hartböden), Hochflor-Teppich und Kurzflor-Teppich. Ich habe auch recherchiert, wie einfach ich Tierhaare mit dem Dyson V8 entfernen kann.

dyson v8 bodentest
© Vacuumtester

Saugleistung: Holzböden, Teppich und Tierhaare

Der Dyson V8 Absolute+ wird mit einer weichen, flauschigen Bürste geliefert. Diese Bürste ist für harte Holzböden geeignet. Die weiche Bürste verhindert Kratzer und Schlieren auf empfindlichen Oberflächen. Staubsaugen ist einfach: Sowohl bei grobem als auch bei kleinem Schmutz habe ich keine Probleme.

Die weiche Bürste verhindert Kratzer und Schlieren auf empfindlichen Oberflächen. Staubsaugen ist einfach: Sowohl bei grobem als auch bei kleinem Schmutz habe ich keine Probleme.

Weniger gut schneidet der Staubsauger auf Teppich ab: Auf kurzflorigem Teppich hinterlässt die motorisierte Bodenbürste etwas Schmutz. Tatsächlich schießt es den Schmutz zurück, wenn ich versuche, ihn zu saugen. Durch leichtes Anheben der Saugbürste kann ich den Rest problemlos absaugen.

Beim Auspacken der Verpackung habe ich bereits eine motorisierte Minibürste von Dyson entdeckt. Dadurch wird das Entfernen von Tierhaaren sehr einfach. Allerdings ist die Saugleistung (dazu komme ich später noch) etwas geringer als bei anderen Dyson Staubsaugern. Ich bemerke das, wenn ich Tierhaare von Teppichen entferne.

  • Parkett: 7.5/10
  • Teppich: 6/10
  • Tierhaare: 7/10

Dyson V8

Ein vielseitiger Staubsauger, mit dem Sie auch Tierhaare entfernen können.
🇩🇪 Erhältlich in Deutschland bei Amazon, OTTO und Dyson.de

Dyson V8 Absaugung und Luftstrom

Neben dem Bodentest recherchiere ich auch die Saugkraft und den Luftstrom eines Staubsaugers. Ich verwende einen speziell angefertigten Vakuumtester, mit dem ich die Saugleistung in Kilopascal (kPa) messen kann. Dadurch ist es möglich, die Saugleistung von Staubsaugern zu vergleichen, wodurch ich den besten leistungsstarken Staubsauger kennzeichnen kann.

Der Dyson V8 scheint keine sehr hohe Saugkraft zu haben: Mit einer Saugleistung von 5 kPa ist er deutlich schwächer als andere Dyson Stabstaubsauger. Im Turbomodus schneidet der V8 mit 14 kPa etwas besser ab.

dyson v8 saugleistung
© Vacuumtester

Ich messe den Luftstrom in Metern pro Sekunde. Der Dyson V8 Stabstaubsauger hat einen Luftstrom von 11,6 Metern pro Sekunde im Normalmodus und 22 Meter pro Sekunde im Turbomodus.

Benutzerfreundlichkeit Dyson V8 Stabstaubsauger

Die Benutzerfreundlichkeit eines Staubsaugers ist ein weit gefasster Begriff. Ich schaue mir daher verschiedene Elemente an, die aus meiner Sicht beeinflussen, wie einfach man damit saugen kann. Denken Sie an die Vielseitigkeit, die Akkulaufzeit und den Geräuschpegel eines Staubsaugers.

Vielseitigkeit Dyson V8 Absolute+

Der Dyson V8 Absolute+ wird mit vielen verschiedenen Dyson Ersatzteile geliefert. Dadurch ist der Dyson Stabstaubsauger vielseitig einsetzbar: Er ist für alle Bodenarten geeignet und kann dank des vielen Zubehörs auch als Handstaubsauger verwendet werden.

Im Paket habe ich auch die brandneue Dyson Fugendüse mit Beleuchtung entdeckt. Ich finde dieses Dyson-Tool sehr interessant und sicher einen Mehrwert: Man kann nicht nur an schwer zugänglichen Stellen saugen, sondern man sieht dort auch den Dreck besser.

Dyson Fugendüse mit Licht
© Vacuumtester

Akkulaufzeit, Geräuschpegel und Gewicht

Der Dyson V8 hat eine Akkulaufzeit von ca. 25 Minuten. Das ist im Vergleich zu anderen Dyson Stabstaubsaugern viel weniger (in der Regel zwischen 50 und 60 Minuten). Ich glaube jedoch, dass diese Akkulaufzeit für den durchschnittlichen Haushalt ausreicht.

In Bezug auf den Geräuschpegel geben verschiedene Verkaufsstellen an, dass dieser bei etwa 84 Dezibel liegen würde. Wenn ich es selbst mit meinem Dezibelmessgerät teste, erhalte ich 71,3 Dezibel. Das ist durchaus positiv: Im Vergleich zu anderen Stabstaubsaugern ist dieser nicht sonderlich laut.

dyson v8 lautstärke
© Vacuumtester

Der Dyson V8 wiegt 2,63 Kilogramm: Damit ist er zwar nicht der beste Leichter Staubsauger, aber sicher auch nicht schwer. Es liegt leicht in der Hand und ist sehr flexibel.

Wartung: Staubbehälter und Filter

Der Dyson V8 Stabstaubsauger ist beutellos. Dies bedeutet, dass wir es manuell über dem Papierkorb leeren müssen. Wie alle Dyson-Staubsauger genieße ich hier den „No Touch“-Entleerungsmechanismus. So komme ich nicht mit dem Schmutz in Berührung.

Bemerkenswerterweise ist der Dyson V8 mit einem ULPA15-Filter ausgestattet: Dies ist der derzeit beste HEPA-Filter. Das bedeutet, dass es sich um eine Gesamtstaubemission handelt: eine Emission von nur > 99,99995 %.

Dyson-Filter
© Vacuumtester

Dyson V8

Dank des ULPA 15 Filters ist dieser Stabstaubsauger auch für Allergiker geeignet.
🇩🇪 Erhältlich in Deutschland bei Amazon, OTTO und Dyson.de

Spezifikationen Dyson V8

Nachdem ich nun alle Tests mit dem Dyson V8 durchgeführt habe, kann ich alle Forschungsergebnisse auflisten. Sehen Sie sie sich in der folgenden Übersicht an.

SpezifikationTestergebnis
Saugleistung5 kPa
Airflow10.3 m/s
Parkett7.5/10
Teppich6/10
Tierhaare7/10
Akkulaufzeit25 Minuten
Gewicht2,63 Kilogramm
Geräuschpegel71.3 DeZibel
PreisangabeAb 349 €

Fazit Dyson V8 (Absolute+) Testbericht

Der Dyson V8 ist ein vielseitiger Staubsauger, besonders wenn Sie sich für die Version Dyson V8 Absolute+ entscheiden. Sowohl für Hart- als auch für Weichböden erhalten Sie passendes Zubehör. Der Stabstaubsauger punktet besonders auf harten Holzböden und eignet sich zum Entfernen von Tierhaaren.

Der Dyson V8 ist im Vergleich zu anderen Dyson Stabstaubsaugern um einiges günstiger. Es ist daher logisch, dass Sie bei verschiedenen Faktoren Kompromisse eingehen müssen. Dadurch hat man eine etwas kürzere Akkulaufzeit und die Saugleistung ist geringer als beim V11 und V15. Wir haben es hier vorerst mit einem leistungsstarken Stabstaubsauger zu tun, der für einen Dyson recht günstig ist.

Zusammengefasst: Der Dyson V8 ist im Vergleich zu anderen Dyson Stabstaubsaugern um einiges günstiger. Dank des vielen Zubehörs ist er ein vielseitiger Staubsauger. Auch Tierhaare lassen sich mit dem Dyson V8 ganz einfach entfernen. Es gibt jedoch einen kleineren Staubbehälter und eine kürzere Akkulaufzeit als bei anderen kabellosen Dyson-Staubsaugern. Dafür zahlen Sie aber viel weniger!
Robbert Tigchelaar

Robbert Tigchelaar

Robbert Tigchelaar ist der Gründer von Vacuumtester.com und ein wahrer Staubsauger-Guru. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Welt der Elektrogeräte weiß er wie kein anderer, worauf es bei einem Staubsauger ankommt. Wenn ein neuer Staubsauger auftaucht, will er ihn ausgiebig testen.

We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar

      Vacuumtester
      Logo
      Enable registration in settings - general