Dyson geht immer aus nach ein paar Sekunden oder Minuten

Dyson geht immer aus
© Vacuumtester
In Kürze: Wenn sich ein Dyson Staubsauger während des Staubsaugens ständig ausschaltet, liegt höchstwahrscheinlich ein Batterieproblem vor. Wenn das Problem durch vollständiges Aufladen des Akkus nicht behoben wird, muss der Akku möglicherweise ausgetauscht werden. Passende Akkus für Ihren Dyson anzeigen🛒.

Wenn Sie mit Ihrem Dyson Staubsauger saugen, schaltet er sich plötzlich aus. Das ist jedem schon passiert: Oft geht es um eine geringe Akkulaufzeit und Sie können nach dem vollständigen Aufladen wieder an die Arbeit gehen.

Anders sieht es aus, wenn sich Ihr Dyson Staubsauger immer wieder ausschaltet, selbst wenn Sie den Akku gerade aufgeladen haben. In diesem Artikel werde ich Ihnen sagen, wie dies möglicherweise verursacht werden kann und wie Sie dieses Problem lösen können.

Gründe, warum ein Dyson immer wieder ausgeht

Es kann mehrere Gründe geben, warum sich Ihr Dyson Staubsauger immer wieder ausschaltet. Der Hauptgrund ist die Stromversorgung: Es kann sein, dass Ihr Akku verbraucht ist oder dass die Akkulaufzeit einfach nicht ausreicht.

Die häufigsten Gründe auf einen Blick:

  • Batterie verbraucht
  • Niedrige Akkulaufzeit
  • Filter nicht richtig angeschlossen
  • Blockierung in einem Dyson-Teil
  • Saugen des falschen Bodentyps

Es gibt unglaublich viele verschiedene Dyson-Teile, die für bestimmte Oberflächen geeignet sind. Wenn Sie eine motorisierte Bürste auf einem Boden verwenden, für den sie nicht vorgesehen ist, besteht eine gute Chance, dass sich die Dyson Bürstenwalze nicht mehr dreht.

Lösung: Ihr Dyson schaltet sich nicht mehr schnell aus

Zeit, dafür zu sorgen, dass Ihr Dyson von nun an eingeschaltet bleibt. Um herauszufinden, was das Problem ist, ist es sinnvoll, Ihren Dyson zunächst vollständig aufzuladen. Das mag offensichtlich erscheinen, aber ein Dyson kann sich manchmal abschalten, wenn er noch 20 Minuten Akkulaufzeit hat.

Um herauszufinden, was das Problem ist, ist es sinnvoll, Ihren Dyson zunächst vollständig aufzuladen.

Um festzustellen, ob das ständige Abschalten Ihres Dyson-Staubsaugers nicht an einem Dyson-Aufsatz liegt, empfiehlt es sich, alle Aufsätze zu lösen. Lassen Sie Ihren Dyson einige Minuten lang saugen, um zu sehen, ob er weiterhin seine Arbeit verrichtet.

Geht Ihr Dyson immer noch aus? Überprüfen Sie dann Folgendes:

  • Prüfen Sie, ob der Filter richtig auf den Staubsauger geschraubt ist
  • Suchen Sie nach Blockierungen, möglicherweise ist der Dyson Lufteinlasse blockiert
  • Überprüfen Sie, ob der Dyson sauber ist: Die Reinigung eines Staubsaugers ist mehr als nur das Leeren des Staubbehälters. Auch die Reinigung der Dyson-Filter ist wichtig.

Haben die oben genannten Tipps nicht geholfen? Dann besteht eine gute Chance, dass der Dyson-Akku das Problem ist. Gut zu wissen: Für meine Recherchen zur Dyson Akkulaufzeit hat mir ein Dyson Mitarbeiter gesagt, dass ein Akku ca. 5 Jahre hält.

Benötigen Sie eine neue Dyson-Batterie? Achtung!

Wenn Sie einen neuen Dyson-Akku kaufen, ist es sehr wichtig zu wissen, welchen Dyson Sie haben. Außerdem sollten Sie auch prüfen, ob es sich um einen Klick-Akku oder einen Schraub-Akku handelt. Einen Snap-In-Akku erkennen Sie an dem großen roten Knopf.

dyson snap-in batterie
© Vacuumtester

Wissen Sie, welche Art von Dyson-Akku Sie benötigen? Sehen Sie sich die Übersicht unten an.

Dyson staubsaugerGeeignete Batterien
Dyson V8 (Absolute)Batterien ansehen🛒
Dyson V10Batterien ansehen🛒
Dyson V11Batterien ansehen🛒
Dyson V15 DetectBatterien ansehen🛒
Anderer Dyson? Alle Batterien ansehen.

Ein Dyson Batteriewechsel ist sehr einfach und kann innerhalb weniger Schritte erledigt werden. Ich hoffe, dass Ihnen meine Anleitung weitergeholfen hat und Ihr Dyson Staubsauger ab jetzt beim Staubsaugen eingeschaltet bleibt!

Zusammengefasst: Wenn ein Dyson ständig ausgeht, ist wahrscheinlich der Akku leer. Haben Sie den Akku vollständig aufgeladen und er schaltet sich immer noch aus? Dann sollten Sie wahrscheinlich einen neuen Dyson-Akku kaufen🛒, um das Problem zu beheben.
Robbert - Vacuumtester
Robbert - Vacuumtester

Robbert Tigchelaar hat das Testen von Staubsaugen zu seiner Lebensaufgabe gemacht. Er hat sich verpflichtet, Staubsauger vollständig unabhängig und wertvoll zu testen, um den Verbrauchern eine ehrliche Beratung zu bieten. Seine Expertise im Bereich Staubsauger wurde unter anderem in der Washington Post und im Daily Express hervorgehoben.

3 Comments
Show all Most Helpful Highest Rating Lowest Rating Add your review
  1. Hallo, der Staubsauger geht bei der höchsten Stufe nach einigen Minuten aus, auch wenn er vollständig geladen ist.
    Wenn ich ich auf die mittlere Stufe setze oder auf die niedrige Stufe, dann saugt sie viel viel länger.

  2. Hallo und guten Tag,
    mein Dyson geht immer während des Saugens an und aus,an und aus
    Voran könnte das liegen????
    Das passiert auch, wenn der Akku voll aufgeladen ist

    MfG
    M. Heupt

    • Bei mir war die kleine rote Klappe im Staubbehälter durch Dreck fest. Dadurch konnte kein Dreck mehr hineingelangen. Nachdem ich den Auffangbehälter abmontiert hatte, und die kleine Klappe am Übergang vom Saugrohr zum Auffangbehälter wieder sauber und gängig gemacht hatte, war das Problem verschwunden.

Hinterlasse einen Kommentar

Vacuumtester DE
Logo
Shopping cart