Bester Saugroboter für Tierhaare

In Kürze: ein guter Saugroboter für Tierhaare hat motorisierte Bodenbürsten aus Gummi, die die Haare von Hunden und Katzen leicht entfernen können. Außerdem müssen die Teile leicht zu demontieren sein, damit Sie sie leicht reinigen können.

Bester saugroboter für Tierhaare: iRobot Roomba J7+🛒

Wenn Sie einen Hund oder eine Katze zu Hause haben, müssen Sie sich zweifellos mit Tierhaaren auseinandersetzen. Insbesondere im Teppichboden können sich viele Tierhaare befinden. Bevorzugen Sie einen Staubsauger Roboter, ist es wichtig, auf die Bodenbürsten zu achten und darauf, ob diese für unterschiedliche Bodenarten geeignet sind.

Auf der Suche nach einem geeigneten Roboter-Staubsauger für Hunde- oder Katzenhaare? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Ich habe den besten Roboter-Staubsauger für Tierhaare recherchiert.

Index

Bester saugroboter für Tierhaare

Der iRobot Roomba J7+ ist derzeit der beste Saugroboter für Tierhaare. Dieser Roboter-Staubsauger ist mit zwei Gummi-Bodenbürsten ausgestattet, die sich in entgegengesetzte Richtungen drehen. Dadurch wird das Entfernen von Tierhaaren sehr einfach. Vor allem auf Teppich.

iRobot Roomba J7+

Dank der Gummi-Bodenbürsten eignet sich der iRobot Roomba J7+ sehr gut zum Entfernen von Tierhaaren.
🇩🇪 Erhältlich in Deutschland bei Amazon🛒 und OTTO🛒
Roomba J7 Saugleistung
Die Roomba J7 Bodenbürsten eignen sich zum Entfernen von Hunde- und Katzenhaaren

Der iRobot Roomba J7+🛒 ist ein leistungsstarker Roboter-Staubsauger, der ein 3-Stufen-Reinigungssystem verwendet. Es gibt eine Seitenbürste, die Schmutz und Haare von den Seiten in Richtung der Bodenbürsten drückt.

Die Kombination aus hoher Saugkraft und den gegenläufig rotierenden Gummi-Bodenbürsten sorgen für ein leichtes Aufsaugen von Schmutz und Tierhaaren. Darüber hinaus ergeben sich folgende Vorteile beim Einsatz von Haustieren:

  • Sehr gute Hinderniserkennung, kann sogar Hundehaufen erkennen und vermeiden
  • Macht nicht viel Lärm (66 Dezibel)
  • Verfügt über eine sichere Haustier- und Kindersicherung, die physische Tasten am Roboter-Staubsauger deaktiviert
  • Möglichkeit, No-Go-Zonen zu erstellen

Was Sie berücksichtigen müssen, ist der Preis. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 999 Euro ist er nicht der beste günstige Saugroboter. Dies betrifft jedoch die Version J7+, die die Clean Base – eine automatische Entleerungsstation – enthält.

Alternative Roboter-Staubsauger für Tierhaare

Wem der iRobot Roomba j7+ zu teuer ist, der kann sich auch für den neuen Roomba i5 entscheiden. Dieser Roomba ist um einiges günstiger als der J7, aber im Bereich der Hinderniserkennung ist er weniger effektiv. Außerdem können Sie mit diesem Roomba keine Zonen in Räumen abgrenzen.

Andererseits hat der iRobot Roomba i5 die gleichen Bodenbürsten wie der Roomba J7 und die Saugleistung ist auf jedem Bodentyp nahezu gleich.

iRobot Roomba i5

Der Roomba I5 hat die gleichen Bodenbürsten wie der Roomba J7, erkennt Hindernisse aber weniger gut.
🇩🇪 Erhältlich in Deutschland bei Amazon🛒und iRobot🛒
roomba j7 roomba i3 floor brushes
Die Bodenbürsten des Roomba J7 und des i5 nebeneinander. © Vacuumtester

Wenn Sie einen dunklen Boden haben, besteht eine gute Chance, dass Sie nach dem Staubsaugen feinen Staub auf dem Boden sehen. Eine Lösung könnte ein Saug und Wischroboter sein. Diese Art von Roboter-Staubsaugern ist mit einem Wischpad ausgestattet. Diese Saugroboter wischen und saugen in einem Arbeitsgang.

Der beste Saugroboter mit Wischfunktion, der beim Entfernen von Tierhaaren gut punktet, ist der Roborock S6 MaxV🛒. Gibt es viele Tierhaare von Ihrem Hund oder Ihrer Katze an seinem Lieblingsplatz auf dem Teppich? Dann kannst du die Saugleistung sogar per App erhöhen.

Roborock s6 MaxV

Sie können die Saugleistung manuell anpassen, wenn sich viele Tierhaare auf dem Teppich befinden.
🇩🇪 Erhältlich in Deutschland bei Amazon🛒 und OTTO🛒

Wie ich den besten Roboter-Staubsauger für Tierhaare recherchiere

Ob Stabstaubsauger oder Saugroboter: In all meinen Staubsauger Bewertungen untersuche ich, wie gut ein Staubsauger Tierhaare entfernen kann. Wie gut ein Staubsauger Hunde- oder Katzenhaare aufsaugen kann, hängt unter anderem von den Bodenbürsten ab. Sind diese zum Beispiel dafür gemacht, Haare aus dem Teppich zu ziehen?

Bei Roboterstaubsaugern recherchiere ich die folgenden Faktoren, um herauszufinden, wie gut sie bei Tierhaaren funktionieren:

  • Saugleistung auf verschiedenen Bodenarten
  • Art der Bodenbürsten und Wartung der Teile
  • Filter des Roboter-Staubsaugers

Ich erläutere unten, wie ich jeden Teil recherchiere und warum er so wichtig ist.

Saugleistung: Tierhaare auf Teppich und Hartböden

Wahrscheinlich haben Sie irgendwo im Haus einen Teppich. Und lassen Sie das oft der Lieblingsplatz Ihres Hundes oder Ihrer Katze sein. Um unterschiedliche Bodenarten zu berücksichtigen, untersuche ich die Saugleistung der Saugroboter auf Holzböden, hochflorigem Teppich und kurzflorigem Teppich.

Für die Untersuchungen verwenden wir die Haare von Caesar, einer rothaarigen Maine Coon mit großem Haarschopf!

Bester Saugroboter für Tierhaare
Die Tierhaare stammen von Caesar, einer süßen rothaarigen Maine Coon! © Vacuumtester

Im Saugleistungstest überprüfe ich auch die Funktionalitäten der App. So können Sie beispielsweise die Saugleistung des Roborock S6 MaxV🛒 manuell anpassen.

Wartung von Bodenbürsten und Teilen

Ich recherchiere auch die Bodenbürsten der Saugroboter. Inwieweit sind diese beispielsweise für unterschiedliche Bodenarten geeignet? Und sie lassen sich leicht pflegen. Das Entfernen von Tierhaaren führt schnell zu Verwicklungen in den Bodenbürsten.

Bei jedem Saugroboter Test achte ich auf die Wartung der Teile. Es ist wichtig, dass sich die Teile des Roboter-Staubsaugers leicht zerlegen lassen und dass Sie sie leicht haarfrei machen können.

Es ist wichtig, dass sich die Teile des Roboter-Staubsaugers leicht zerlegen lassen und dass Sie sie leicht haarfrei machen können.

Roboter roomba i5 reinigen
Lassen sich verknotete Haare leicht von den Bürsten entfernen? © Vacuumtester

Filter des Roboter-Staubsaugers

Das hat zwar nichts mit der Tierhaarentfernung an sich zu tun, ist aber aus meiner Sicht ein wichtiger Faktor für Haushalte mit Katze oder Hund. Die Filter des Saugroboters. Wenn ein Saugroboter keine guten Filter hat, kann es zu einer erhöhten Staubemission kommen. Sehr kleine Staubpartikel, einschließlich Tierhaare, werden nicht richtig gefiltert.

Und das ist nicht nur das Problem: Beim Saugen von Tierhaaren können auch unangenehme Gerüche entstehen. Ein guter Filter kann verhindern, dass ein Staubsauger stinkt.

Vergleichen Sie die besten Roboter-Staubsauger für Tierhaare

In jeder Rezension bewerte ich die Leistung von Roboter-Staubsaugern für Tierhaare, indem ich eine Endnote vergebe. Indem ich diese Endergebnisse nebeneinander halte, bin ich in der Lage, den besten Roboter-Staubsauger für Tierhaare zu kennzeichnen. Sehen Sie sich die Ergebnisse der Roboter-Staubsauger-Modelle, die ich auf dieser Seite hervorgehoben habe, in der folgenden Übersicht an.

StaubsaugerTypSaugleistung von TierhaarenBewertung
iRobot Roomba j7+🛒Saugroboter9/10Vollständiger Test
iRobot Roomba i5🛒Saugroboter7/10Vollständiger Test
Roborock S6 MaxV🛒Saugroboter7/10Vollständiger Test

Wichtig bei einem tierfreundlichen Saugroboter

Was viele nicht berücksichtigen, ist die Tierfreundlichkeit eines Staubsauger Roboters. Ich beziehe dies in meine Recherche mit ein, weil ich der Meinung bin, dass sich auch ein Hund oder eine Katze in Gegenwart eines Staubsaugerroboters wohlfühlen können sollte. Ein tierfreundlicher Saugroboter erfüllt folgende Punkte:

  • Niedriger Geräuschpegel, berücksichtigen Sie einen Geräuschpegel unter 60 Dezibel (sehen Sie sich hier auch meine Forschung zum besten leisen Staubsauger an)
  • Möglichkeit, physische Tasten zu deaktivieren, damit Hund oder Katze sie nicht aktivieren können
  • Möglichkeit, private Orte des Hundes oder der Katze vom Reinigungsbereich auszuschließen (No-Go-Zonen)

In einem früheren Artikel habe ich bereits darauf eingegangen, warum Hunde Angst vor dem Staubsauger haben. Das hat nicht nur mit dem Geräuschpegel zu tun, sondern auch mit den Bewegungen eines Staubsaugers. Und mit einem Staubsauger-Roboter kann es etwas gruseliger werden: Sie werden ihn nicht verfolgen und sind vielleicht nicht einmal zu Hause, wenn der Roboter-Staubsauger an die Arbeit geht.

Zusammengefasst: ein Staubsauger Roboter für Tierhaare ist mit guten Saugbürsten ausgestattet und eignet sich für mehrere Bodenarten. Außerdem müssen die Teile leicht zu reinigen sein, der Saugroboter muss einen guten Filter haben und wenig Lärm machen.

Bester Saugroboter für Tierhaare: iRobot Roomba J7+🛒
Robbert Tigchelaar

Robbert Tigchelaar

Robbert Tigchelaar ist der Gründer von Vacuumtester.com und ein wahrer Staubsauger-Guru. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Welt der Elektrogeräte weiß er wie kein anderer, worauf es bei einem Staubsauger ankommt. Wenn ein neuer Staubsauger auftaucht, will er ihn ausgiebig testen.

We will be happy to hear your thoughts

      Hinterlasse einen Kommentar

      Vacuumtester
      Logo
      Enable registration in settings - general