Alles über den ‚Europäischen Staubsauger‘

Europäischen Staubsauger

Als Niederländer bin ich nichts anderes gewohnt als einen Bodenstaubsauger. Erst als ich anfing in die Welt der Staubsauger einzutauchen, lernte ich ganz andere Staubsaugertypen kennen.

Ein Bodenstaubsauger wird in Amerika oft als europäischer Staubsauger bezeichnet. Kein Wunder, ist doch dieser Staubsaugertyp in ganz Europa sehr beliebt. Viel beliebter als der sogenannte ‚Upright-Staubsauger‘, der in Amerika extrem beliebt ist.

Aber warum eigentlich? Und wie sieht es mit den EU-Verordnungen für Staubsauger aus? In diesem Artikel erzähle ich dir alles über den europäischen Staubsauger.

Was ist ein „Europäischer Staubsauger“?

Lassen Sie mich den Staubsauger im europäischen Stil beschreiben. Dies ist eine Art Staubsauger mit Rädern, auch als Bodenstaubsauger bekannt. Dieses Modell wird oft mit einer Mehrflächenbürste geliefert, wodurch es für viele verschiedene Bodenarten geeignet ist.

Bei einem europäischen Staubsauger können Sie zwischen einem Staubsauger mit oder ohne Beutel wählen. Sie werden fast immer mit einem Kabel und einem Staubsaugerschlauch geliefert, der die Saugdüse und den Staubsaugerstab mit dem Staubsauger verbindet.

Warum ist dieses Modell in Europa so beliebt?

In europäischen Ländern sind die Häuser oft mit unterschiedlichen Bodentypen ausgestattet. Dies steht im Gegensatz zu Amerika, wo das Haus oft mit Teppichboden ausgestattet ist. Ich habe verschiedene Studien durchgeführt, um die besten Entscheidungen für jeden Bodentyp zu treffen. Vom besten Staubsauger für Parkett bis zum besten Staubsauger für Teppich.

In Ländern wie den Niederlanden oder Frankreich ist ein vielseitig einsetzbarer Staubsauger ein Muss. Schauen wir uns den Bürststaubsauger in Amerika an, so eignet er sich besonders für die gründliche Reinigung von lang- und niederflorigen Teppichen. In europäischen Haushalten ist dies oft ein kleiner Bereich des Hauses; in Amerika sind die Böden oft mit Teppich ausgelegt.

EU-Staubsaugervorschriften

In Europa gelten für Staubsauger andere Vorschriften als in Amerika. So durften beispielsweise Staubsauger im Jahr 20214 nicht mehr als 1.400 Watt leisten. Drei Jahre später, 2017, waren es nur noch 900 Watt. In England waren sie mit dieser europäischen Staubsaugerverordnung nicht zufrieden und nannten sie sogar das ‚Hoovergate‘.

In England waren sie mit dieser europäischen Staubsaugerverordnung nicht zufrieden und nannten sie sogar das ‚Hoovergate‘.

Maximaler Geräuschpegel und längere Lebensdauer

Neben der maximalen Leistung hat Europa auch Geräuschpegelvorschriften erlassen. Dieser Geräuschpegel ist auch ein super wichtiger Teil in meinen Staubsauger Testberichten. Denn niemand will einen Staubsauger, der viel Lärm macht. Die Europäische Union hat festgelegt, dass ein Staubsauger nicht mehr als 80 Dezibel Geräusch erzeugen darf.

Eine sehr hohe Grenze, wenn Sie mich fragen: Ich spreche nur von einem leisen Staubsauger unter 60 Dezibel. Und ja, es gibt sie: In meinem aktuellen AEG VX82-1-ÖKO Test habe ich 54,9 Dezibel gemessen.

Schließlich gibt es auch eine europäische Verordnung, die vorschreibt, dass der Motor eines Staubsaugers länger als 500 Stunden halten muss. Früher habe ich recherchiert, wie lange ein Staubsauger hält, was gezeigt hat, dass er im Durchschnitt etwa 5 Jahre hält.

Staubsaugermarken in Europa

Nicht nur das Staubsaugermodell ist in Europa anders, auch die Marken unterscheiden sich! Wo Sie in Amerika Marken wie Hoover, Bissell und Shark haben, kennen wir in Europa Miele, Philips und Bosch.

Ich liste die beliebtesten europäischen Staubsaugermarken auf:

  • AEG (in einigen europäischen Ländern Electrolux)
  • Miele
  • Bosch
  • Philips

Natürlich gibt es auch weltweite Staubsaugermarken. Betrachten wir zum Beispiel den Roboter-Staubsauger, ist iRobot Weltmarktführer. Gleiches gilt für Dyson, das in jedem Land für seinen Stabstaubsauger bekannt ist.

Der beste europäische Staubsauger

Ich teste regelmäßig Staubsauger von A bis Z. Von beliebten amerikanischen Staubsaugern bis hin zu vielseitigen europäischen Bodenstaubsaugern. Momentan bezeichne ich den Philips FC9745/09 PowerPro Expert als den besten europäischen Staubsauger.

philips powerpro expert fc9745-09 review
Der Philips FC9745/09 PowerPro Expert, der beste europäische Staubsauger. © vacuumtester

In meinem ausführlichen Review sind folgende Pluspunkte herausgekommen:

  • Eine enorme Saugkraft auf verschiedenen Bodenarten
  • Macht nicht viel Lärm
  • In ganz Europa erhältlich
  • Es handelt sich um einen beutellosen Staubsauger, der leicht zu entleeren ist
  • Ausgestattet mit guten HEPA-Filtern, die Sie leicht reinigen können

Und ja, natürlich entspricht es allen EU-Vorschriften!

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

vacuumtester
Logo
Enable registration in settings - general